• Poetische Texte & Gedichte,  Stille + Advent

    In der Stille angekommen

    Er nimmt sich täglich etwa eine Stunde ‚Bedenkzeit‘ und damit ihm Wichtiges nicht entwischt, schreibt er Bücher, die er dicke Briefe an Freunde nennt. Ernst Ferstl schreibt mit Herz, Hirn und Humor, in einer verständlichen Alltagssprache. Ich denke, das lieben…

  • Poetische Texte & Gedichte,  Stille + Advent

    Letzter Abschied vom Sehen

    „Statt blindlinks gegen Wände anzurennen, muss ich die neuen Regeln anerkennen. Der Raum ist klein, doch vieles bleibt erhalten. Behutsam will ich ihn für mich gestalten.“ Diese Zeilen aus einem Gedicht von Konrad Gerull berühren mich tief und bei jedem…

  • Stille + Advent

    Stille – selbst bestimmt!

    Endlich habe ich sie gefunden und auch gedrückt: die Knöpfchen, die mir Stille bringen. Verrückt, dass ich das nicht schon längst getan habe. Meinen eigenen Rhythmus wahrnehmen und leben. Was brauche ich persönlich gerade, wie kann ich meine Aufgaben bestmöglich…