Philosophie

Was hat Schreiben mit Düften zu tun?

Ätherische Öle sind sanfte Impulsgeber*innen. Sie entschleunigen oder aktivieren – im Hier und Jetzt. Da sie direkt über das limbische System wirken – die Gefühlsregion deines Gehirns – wecken sie Erinnerungen und Emotionen unmittelbar. Und verbinden dich ohne Umwege mit deiner Intuition und wecken dein schöpferisches Potential. Du rufst schlummernde Wortschätze von deiner Festplatte ab. Wirst kreativer, bunter, mutiger und ideenreicher.

Wie du es aus dem Märchen kennst, hat der Flaschengeist stets einen hilfreichen Impuls, damit du die Antwort auf deine Lebensfragen findest. Blatt und Stift helfen dir, sie in Worte zu fassen – damit deine Ideen Wirklichkeit werden können.

Im Sinne der Aromakunde nutzen wir die ätherischen Öle als dialoganregende Vermittler*innen. Und gehen davon aus, dass jeder Mensch mit seiner Geburt das Potential mitbringt, seinen Lebensweg zu gestalten. 

Jedes ätherische Öl hat eine eigene, unverwechselbare ‚Chemie‘ und eine eigene Botschaft, die dir hilft, deine Individualität zu entdecken und zu stärken. So lädt dich die Rose zur liebevollen Hingabe ein. Wie bei allen Ölen spiegelt sich ihr ‚Wesen‘ in deiner Textart wider: Du schreibst weicher, zarter, blumiger oder gefühlvoller.

„Es gibt viele gute Gründe, alles zu lassen, wie es ist. Und nur einen einzigen, etwas zu verändern: die Aussicht auf ein erfülltes Leben.“

Ein feiner Lavendel bringt dich in die Balance und mit der Zypresse kommst du direkt auf den Punkt. Die süße Orange inspiriert dich vielleicht zu einer Kindheitserinnerung oder einer Gute-Laune-Story. Der kräftige Rosmarin kann dich von Null auf Hundert bringen und vielleicht sehr viel schneller ans Ziel als gedacht.

Schreiben mit ätherischen Ölen.
Das kannst du für dich tun:

  • intuitiv schreiben – professionell angeleitet
  • leicht und direkt einsteigen – Schreibblockaden überwinden
  • zu Papier bringen, was dich bewegt
  • entdecken und zeigen, was in dir steckt
  • deine Wahrnehmung schulen und Empfindungen in Worte fassen
  • konkret formulieren, was du verwirklichen möchtest
  • Klarheit schaffen und Strukturen für Gedanken, Ideen oder Konzepte
  • dich (endlich) beim Wort nehmen oder
  • ganz einfach deiner Kreativität freien Lauf – Künstler*in deines Lebens werden!

Schnupper gern einmal in mein Angebot!
Oder ruf direkt an, wenn du mehr wissen möchtest: 0521. 982 468 45

Fotos: Madeleine Steinbach / Adobe Stock